Heller Honigbock - Gruthaus Münster

3,00 € *
Inhalt: 0.33 Liter (0,91 € * / 0.1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • SW13504
Heller Honigbock Im Programm ab Dezember 2017: Unser Heller Honigbock mit Sommerblütenhonig... mehr
Produktinformationen "Heller Honigbock - Gruthaus Münster"

Heller Honigbock

Im Programm ab Dezember 2017: Unser Heller Honigbock mit Sommerblütenhonig aus dem münsterschen Stadtgebiet von den Imkern Hans-Ludwig Dickert, Mike Gerdes, Andreas Müskens und Ralf Waanders.

Goldig, blumig, vollmundig

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Weizen, Honig, Hefe, Hopfen.
Unfiltriert, Flaschengärung mit Hefedepot, Alkohol 8,0 % vol

Der obergärige Bock ist mit der Hopfensorte Citra gestopft – für leicht exotisch-fruchtige Noten, die den Honig-Charakter harmonisch abrunden. Die 8 % vol. Alkohol geben dem Bier einen stabilen Körper und machen es so zu einem idealen Begleiter zu kräftigem Käse, Schweinsbraten oder fruchtigen Süßspeisen.

Gebraut wird der Helle Honigbock in Belgien bei der Brauerei Anders.

Das Gruthaus

Grut hieß die Kräutermischung, mit der Bier gewürzt wurde, bevor ab dem 13. Jahrhundert der Hopfen die Grut nach und nach verdrängte. In Münster gab es – wie in vielen anderen norddeutschen Städten auch – beim Rathaus ein eigenes Haus für die Herstellung und den Verkauf von Grut, das Gruthaus. Denn jeder, der in der Stadt Bier brauen wollte, musste Grut verwenden und das Monopol darauf hatte der Rat dem Landesherrn, dem Fürstbischof von Münster, abgekauft. Die Rezeptur kannte nur der Grutherr, sie war ein gut gehütetes Staatsgeheimnis. Aus gutem Grund, denn mit der Grut bestritt die Stadt Münster zeitweise bis zu 2/3 ihres Haushalts und der Grutherr war als Finanzminister der zweitwichtigste Mann der Stadt nach dem Bürgermeister.

Hinter dem Rathaus, wo bis 1867/1868 das Gruthaus stand, ist heute eine große Lücke. Wir wollen diese Lücke füllen mit Erinnerungen, mit Nachforschungen, mit Gerüchen und Geschmäckern aus vergangenen Zeiten. Nicht, weil es früher besser gewesen wäre, sondern weil für unseren Geschmack heute etwas fehlt: Bier mit Wurzeln. Als Verneigung vor der großen Braugeschichte der Stadt Münster haben wir unsere kleine Brauerei nach dem Gruthaus benannt.

Weiterführende Links zu "Heller Honigbock - Gruthaus Münster"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heller Honigbock - Gruthaus Münster"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Pumpernickel Porter Pumpernickel Porter
Inhalt 0.33 Liter (0,76 € * / 0.1 Liter)
2,50 € *
Münsterländer Hanfbier - Gruthaus Münsterländer Hanfbier - Gruthaus
Inhalt 0.33 Liter (0,76 € * / 0.1 Liter)
2,50 € *
Schonebeck-Roggen-Tripel - Gruthaus Münster Schonebeck-Roggen-Tripel - Gruthaus Münster
Inhalt 0.75 Liter (1,33 € * / 0.1 Liter)
9,95 € *
Schonebeck-Roggen-Tripel - Gruthaus Münster Schonebeck-Roggen-Tripel - Gruthaus Münster
Inhalt 0.75 Liter (1,33 € * / 0.1 Liter)
9,95 € *
Pumpernickel Porter Pumpernickel Porter
Inhalt 0.33 Liter (0,76 € * / 0.1 Liter)
2,50 € *
Münsterländer Hanfbier - Gruthaus Münsterländer Hanfbier - Gruthaus
Inhalt 0.33 Liter (0,76 € * / 0.1 Liter)
2,50 € *
Münsternudeln - Krumme Timpen Münsternudeln - Krumme Timpen
Inhalt 300 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
5,95 € *
Münsternudeln - Knypperdollynck Münsternudeln - Knypperdollynck
Inhalt 400 Gramm (1,49 € * / 100 Gramm)
5,95 € *
Münsternudeln - Annnette Locke Münsternudeln - Annnette Locke
Inhalt 300 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
5,95 € *
Nougathappen - bunte Skyline Nougathappen - bunte Skyline
Inhalt 25 Gramm (6,00 € * / 100 Gramm)
1,50 € *
Zuletzt angesehen